Zoe live

Jakob Spörri
vor 1885 Tagen
Zoe, hast du auch einen Muni, der dich beschützt?
Zoe
vor 1885 Tagen

Nein, ich lebe mit meinen Freundinnen zusammen. Wir benötigen keine Beschützer, da wir keine Feinde haben.

Anton Brunner
vor 1890 Tagen
Liebe Zoe, du bist schon mehrfach Mutter geworden, dazu gratuliere ich dir. Ich habe gehört, dass du um Milch zu geben immer wieder Kälber kriegen musst, bedeutet das, dass du bald Besuch von einem hübschen Stier kriegst um ein neues Kalb zu zeugen? Und wenn ja, wird es der selbe sein wie von deinen anderen Kindern?
Adi Hürlimann
vor 1889 Tagen

Meine Befruchtung erfolgt in der Regel künstlich. Manchmal kommt auch ein Muni vorbei. Das wird dann richtig anstrengend. 😉

Jakob Spörri
vor 1887 Tagen
Geben die Kühe im Sommer auch Heumilch?
Adi Hürlimann
vor 1887 Tagen

Als Heumilch wird Milch bezeichnet, die ohne Fütterung von Silage produziert wird, nämlich mit Gras und Heu. Weiter gehört zu den Richtlinien von Heumilch Schweiz, dass die Kühe regelmässigen Auslauf ins Freie haben und nur wenig Kraftfutter erhalten. Ausserdem fressen die Kühe auch im Sommer etwas Heu, wenn sie im Stall sind.

Dennie Dobreva
vor 1888 Tagen
Es sieht aus als ob Zoe die schwarze Kuh nicht mag. Warum?
Zoe
vor 1888 Tagen

Ich mag eigentlich all meine Herdenmitglieder. Aber ich muss manchmal zeigen, dass ich die Chefin bin. Dass wir Kühe kämpfen, gehört zu unserem natürlichen Verhalten. In jeder Kuhherde besteht eine Rangordnung, die durch Kämpfe ausgefochten wird.

Nadja Salzmann
vor 1889 Tagen
Wie viele Tiere habt ihr auf eurem Hof? Kann man den Hof Auen besuchen kommen? Wie viele Leute arbeiten auf dem Betrieb?
Adi Hürlimann
vor 1888 Tagen

Auf unserem Hof leben 57 Milchkühe, 35 Rinder und 22 Kälber. Auf der Auen arbeiten 57 Milchkühe, ich als Betriebsleiter, mein Vater, meine Frau und der Lernende Simon Burri. Wir freuen uns über Besuch bis und mit Donnerstag, 05.10.2017.

Partner